Baustellenhygiene

Lassen Sie uns gemeinsam handeln 

  • - wildes Abladen von Gartenabfällen verhindern
  • - mit Knöterichrhizomen belastetes von reinem Erdmaterial trennen
  • - neu einzubauende Materialien von Knöterichbestandteilen frei halten
  • - Maschinen und Werkzeuge nach Einsatz auf belasteten Flächen reinigen
  • - belastete Flächen nicht als Lagerplatz nutzen
  • - fachgerecht belastetes Material lagern und entsorgen
  • - Bestände jährlich mehrmals mähen
  • - Beschattung der Japanknöterichbestände durch Gehölze fördern
  • - in Gewässernähe kein Schnittgut ins Wasser fallen und verdriften lassen